GUTSHAUS LINSTOW

Ferienwohnungen und Gästezimmer

Region Mecklenburg-Vorpommern (Deutschland)

Urlaub in Mecklenburg

Am Rande des Naturparks Nossentiner Heide in der Mecklenburger Seenplatte liegt 60 km südlich von Rostock das Örtchen Linstow. Landschaft pur soweit das Auge reicht, der Linstower See mit Badestelle mit Kinderspiel-, Lagerfeuer- und Grillplatz, ausgedehnte Wander-, Rad- und Reitwege, was braucht man mehr, um einen schönen Urlaub in Mecklenburg zu erleben?

Am Ortsrand von Linstow in einem großen Park gelegen, das alte Gutshaus: mindestens seit 1799 steht der typische Klinkerbau mit dem Dreiecksgiebel und erlebte seitdem eine wechselvolle Geschichte.

Im Jahr 2006 stand das Haus leer und war stark sanierungsbedürftig. Da kam die Stunde der jetzigen Besitzer: Sie haben das Anwesen mit viel Aufwand und Liebe zum Detail ökologisch saniert und können heute ihre Gäste an diesem schönen Ort mit viel Platz zum Wohnen, Erleben und Genießen herzlich Willkommen heißen.

Das Haus verfügt über Gästezimmer und Ferienwohnungen. Alle Zimmer sind mit Stil- und Designmöbeln ausgestattet und haben eigene Bäder mit Dusche oder Wanne.

Das ganze Haus verströmt eine persönliche und freundliche Atmosphäre. Dazu gehört auch, dass die Gastgeber sympatisch augenzwinkernd darauf hinweisen, was man als Gast nicht erwarten sollte: "Was haben wir nicht - vieles noch nicht, einiges nie, z.B. TVs, gebügelte Bettwäsche (dies auch aus ökologischen Gründen), Tischdecken, Butler und auch kein hochherrschaftliches Ambiente. Wir haben nicht alles zugepflastert und auf der Wiese dürfen Butterblumen wachsen."

Kinder im Urlaub

Sehr gut gefällt uns, dass hier auch ganz besonders Kinder willkommen sind - leider keine Selbstverständlichkeit bei Urlaubsangeboten!

Es gibt jede Menge Spielsachen, ein Trampolin, einen großen Sandhaufen, ein Ruderboot mit Schwimmwesten, Kinderstühle und Streicheltiere.

Für reichlich Platz zum Toben gibt es den Park mit einem kleinen Flüsschen, 300m entfernt einen See zum Baden und Angeln mit Badestelle und Spielplatz, im Nachbardorf einen Ponyhof und die Möglichkeit zum Bogenschießen. Im Naturpark können Kinder Seeadler beoachten und Freilichtmuseen, ein Schmetterlingshaus, Bären- und Affenwälder besuchen.

Essen und Trinken

Zum Haus gehört ein kleines Café mit Gastronomie. Selbst gebackene Kuchen, Torten und verschiedene Kaffee-Spezialitäten laden zum Schlemmen ein. Auf Wunsch gibt es allabendlich ein Menü. An das Café schließt ein Kaminraum an. Hier kann man an kühleren Abenden die kleine Hausbibliothek durchstöbern.

Umgebung

Der Linstower See ist über 50 ha groß und nur 300m entfernt. Es gibt eine sehr schöne Badestelle mit Kinderspiel-, Lagerfeuer- und Grillplatz Zum Gutshaus gehört auch ein Bootsschuppen mit Boot, welches die Gastgeber auch vermieten.

Die Nossentiner Heide lockt mit ihren ausgedehnten Wander- und Reitwegenetzen. Der Fernradweg Berlin – Kopenhagen führt direkt am Haus vorbei.

Im Ort befindet sich ein kleines Museum über das Leben der Umsiedler, welche hier in den Wirren des Krieges angesiedelt wurden.
Der nächste Reiterhof ist in Hinrichshof nur 2km entfernt.
Im gleichen Ort kann man Bogenschießen (lernen).
Die nächsten Einkaufsmöglichkeiten sind in Hohen Wangelin und Krakow.

Veranstaltungen im Gutshaus

Die Gastgeber bieten als besondere Attraktion Kurse und Workshops im Gutshaus an. Malerei und Bewegung, Yoga, Nähkurse, Strickkurse und natürlich Kochkurse - das Angebot ist breit gefächert. Bei Interesse, Fragen und Anmeldungen wenden Sie sich bitte per Email direkt an die Gastgeber.

Informationen über Preise und Konditionen erfährst Du auf der Internetseite des Gastgebers»

Kontaktformular

Schicke eine Nachricht an Torsten Dietzel