MUSEE DE LA CHÂTAIGNERAIE

Kastanien-Museum

Region Ardèche ()

Kastanienmuseum in einem ehemaligen Klostergebäude aus dem 17. Jhd.

Das Museum liegt mitten in der malerischen Altstadt von Joyeuse zwischen den Flüssen Beaume und Drobie.

Man erfährt alles über typische Kultur der Edelkastanie und erhält Einblick in die Überlieferungen vom Leben in den Cevennen rund um den «Brotbaum» .

Die einmalige Sammlung von Gerätschaften verschiedener Epochen verdeutlicht die Arbeit von damals: von der Pflege der Bäume im Frühjahr, dem Sammeln der Früchte im Herbst bis zum Trocknen und Schälen im Winter.

Interessant sind auch die ausgestellten Möbelstücke, z.B. ein Schrank aus einem ausgehölten Stamm einer Edelkastanie sowie die Produkte der Kastanie aus eigener Ernte und naturbelassen wie: Honig, Konfitüre, Likör, Nudeln, Nugat, Bier, Kekse und Mehl und anderes mehr. Alles in der Boutique zu erhalten. Wenn man Glück hat, kann man an einer Verkostung teilnehmen. Eine schöne Genuß-Erfahrung.

Seit 2001 gibt es eine Partnerschaft mit dem Museo del Castagno in Colognora/Lucca in der Toskana.

Informationen über Preise und Konditionen erfährst Du auf der Internetseite des Gastgebers»

Kontaktformular

Schicke eine Nachricht an Gemeinde-Verbund Joyeuse