MAS D'INTRAS

Weingut

Region Ardèche (Frankreich)

Weingut in Valvignères

Eine Weinbau-Familie, die seit mehreren Jahrhunderten in der Gemeinde Valvignères ansässig ist. Alphonse, der Vater der heutigen Besitzer und seine Frau Françoise wollten mehr machen als nur Weintrauben produzieren und haben 1982 die erste richtige Ernte des selbständigen Weingutes Mas d'Intras abgefüllt. Heute wird das Weingut vom Sohn Denis und seinem Neffen Sébastien geführt.

Aufgrund der Sprachvielfalt von Denis und seiner persönlichen Ansprache vor Ort, beschränkt sich der Direkt-Vertrieb der Weine nicht nur auf die Umgebung, sondern dehnt sich bis nach Deutschland, Benelux und Dänemark aus. Seit kurzem kann die Familie auf die Unterstützung von Werner Thiem rechnen, der in Deutschland die Lieferung in die Hand genommen hat, damit Denis mehr Zeit für die Familie und natürlich für das Weingut selbst bleibt.

Bei Interesse kommt Denis mit seinen Weinen zu einer Weinprobe im Kreis von Freunden und Bekannten zu seinen Kunden. Sie können selbst zum Gastgeber werden. Hierzu muss lediglich ein Termin, ein Ort und eine Kleinigkeit zum Knabbern für Zwischendurch organisiert werden. Sodann können nicht nur die Weine probiert, sondern auch etwas mehr über die Umgebung, die Reben, die Verarbeitung und Lagerung, die Bemühungen nachhaltig zu wirtschaften und schließlich das Vorhaben auf "Bio" umzustellen erfahren werden.

Wer den Newsletter von Mas d'Intras bestellt, wird über das Neueste aus dem Weinberg, der Familie und vielen anderen Dingen aus der Umgebung informiert




Weinbauern zum anfassen.

Informationen über Preise und Konditionen erfährst Du auf der Internetseite des Gastgebers»

Kontaktformular

Schicke eine Nachricht an Denis Robert u. Sébastien Pradal