SEE | SCHLOSS | SCHÖNHAUSEN

Ferienwohnungen

Region Mecklenburg-Vorpommern (Deutschland)

Wer's sieht ist glücklich

Direkte Seelage, mediterranes Ambiente und die wunderschöne mecklenburgische Naturlandschaft machen diesen Ort einzigartig.

Das Schloss liegt am Dorfrand, auf einer Art Halbinsel und schließt an den Gutspark an. Hinter dem Haus erstreckt sich der Schönhauser See, die weitläufige Wiesen- und Waldlandschaft der Brohmer Berge sowie das "Tal der Hirsche" im Kleppelshagener Forst.

Das Schloss verfügt über vier große Ferienwohnungen, sowie öffentliche Räumlichkeiten und eine Gutsküche, die unter anderem für Feiern, Ausstellungen und Seminare vermietet werden.

Peter Schmidt & Petra Sauer heißen alle, die sich in einem naturreichen und mediterranem Ambiente wohlfühlen, Herzlich Willkommen!

Im klassizistischen Stil 1843 erbaut, erinnert das denkmalgeschützte Schloss an die italienisch klassisch-antiken Formen der Toscana.

Der äußere mediterrane Stil findet sich im Inneren des Hauses wieder, wo mit kreidigen Farben auf Putz gearbeitet wurde und alte z.T. italienische Materialien verwendet wurden.

Die Besitzer konnten bei der behutsamen Restaurierung die originalen Türen, Fenster, Dielenböden und den Grundriß der Räumlichkeiten erhalten, was dem Haus seine ganz eigene Ausstrahlung belassen hat.

Unterkünfte

Antiquitäten und mediterranes Ambiente prägen den freundlichen Stil der 4 Schloss-Wohnungen. Große Zimmer, hohe Decken, lichtdurchflutete Zimmer - hier fehlt nichts um sich richtig wohlfühlen zu können.

Alle Wohnungen haben die gleiche Größe (90qm) und verfügen über dieselbe Ausstattung: ein großes Bad, Zentralheizung, eine voll ausgestattet Küche, Grill für draußen, Internet-Anschluß mit dem eigenen PC - es ist an alles gedacht.

Herzstück des Hauses ist der 250 m² große Mittelrisalit mit seinen 4 m hohen Fenstertüren, die einen wunderbaren Blick auf den See wie auch auf den Parkteil ermöglichen. Hier befindet sich ein Kamin für wohlige Abende bei einem guten Glas Wein.

Blockhaus-Sauna & Badezubervergnügen direkt am See

Die in typischer Blockbauweise errichtete Sauna garantiert ein natürliches und urtypische Saunagefühl : nach dem Saunieren direkt ab in den See!

Ebenfalls idyllisch am Rand des Sees gelegen, mit Blick in's Schilf und über den See, steht direkt neben der Sauna ein neuer beheizbarer Badezuber.

Auch hier können es sich 4 bis 6 Personen richtig gut gehen lassen. Sei es vor oder nach dem Saunagang, bei wohligem Sonnenschein, in lauschig warmen oder aber auch kalten Nächten, bei einem Glas Rotwein, beim Lesen oder um einfach den Blick über die Natur schweifen zu lassen.

Der Park und mehr...

Für Fahrten über den Bade-See liegt am Ufer ein Holzboot bereit.

Auf Erkundungstouren und Streicheleinheiten mit den Kleinen freut sich Pony "Sir Henry". Für die Großen gibt es Reit- und Wildtierbeobachtungsmöglichkeiten in der nahen Umgebung.

Auf der angrenzenden kleinen Halbinsel kann direkt vom Ufer aus geangelt werden. Die eigene Angelausrüstung muß mitgebracht werden. Ein gültiger Angelschein ist z.Z. noch notwendig.

Der öffentliche Gutspark schließt sich direkt an das große Grundstück an. Ein Weg führt um den Schönhauser See und in die weite Naturlandschaft der Brohmer Berge.

Die Ponies Funny, Giaccomo, Sir Henry und Felix leben direkt vor der Haustür.

Für Pferdefreunde besteht die Möglichkeit das eigene Pferd mitzubringen. Nach Absprache kann Platz auf der Sommerweide zur Verfügung gestellt werden.

Informationen über Preise und Konditionen erfährst Du auf der Internetseite des Gastgebers»

Kontaktformular

Schicke eine Nachricht an Peter Schmidt und Petra Sauer