LA PETITE COURT VERTE

Gästezimmer

Region Ardèche (Frankreich)

Erholung fernab vom Alltag inmitten der Berge der Ardèche

Hoch über dem Tal der Beaume, einem Nebenfluss der Ardèche, lädt dieser friedvolle Ort ein, sich zu erholen und neue Kräfte zu tanken. Sylvie Labriet hat dieses großartige Anwesen aus dem 16. Jahrhundert stilsicher umgestaltet. Das harmonische Zusammenspiel von alten Steinen und warmem Holz prägt die angenehme Atmosphäre dieses Gästehauses.

Zwischen Ecken und Winkel öffnen sich Balkone und Terrassen und geben einen zauberhaften Blick auf Tal und Berge frei. Kastanienwälder ziehen sich über die Hügel des Tales der Beaume.

Ringsum nichts als sonnenbeschienene Natur! Fern vom Gewühl der Städte und doch nah an allem was man für einen angenehmen Aufenthalt braucht, kann man hier in aller Ruhe die tausend Freuden des Landlebens genießen.

Insgesamt stehen 5 Gästezimmer von 18 bis 27 m² zur Verfügung, davon vier mit eigener Terrasse. Jedes der erst vor kurzem renovierten Zimmer besitzt einen separaten Eingang, Badezimmer und WC und eine Klimaanlage. Internetzugang ist per WIFI möglich.

Die Gästezimmer sowie auch das Speisezimmer sind alle um einen kühlen und begrünten Innenhof angeordnet. Der große "Gewölbesalon", ganz aus Naturstein dient als gemeinsamer Aufenthaltsraum für alle Gäste. Dort trifft man sich abends am Kamin zu einem Spielchen oder im Herbst zu neuem Wein mit gerösteten Maronen und Geschichten rund um die Ardèche.

Nicht versäumen sollte man auf alle Fälle abends die "Table d'hôte" des Hauses mit herrlichen Gerichten aus regionalen Produkten.

Freizeitaktivitäten

Das Haus und die direkte Umgebung bieten zahlreiche Möglichkeiten zur Gestaltung der Tage.

Das überdachte und beheizte Panorama-Schwimmbad, Sauna und Whirlpool entspannen Körper, Geist und Seele. Seit kurzem bieten die Gastgeber Wellness-Wochenenden an. Mehr dazu auf der Webseite von La Petite Cour Verte»

Die Gegend lädt ein zu ausgiebigen Spaziergängen und Wanderungen zu Fuß oder mit Fahrrad, der nahe Fluß (3km) lockt zum Angeln oder Baden.

Wie überall in den wilden, natürlichen Flüssen der Berge der Ardèche findet man auch an der Beaume Badestellen, teils frequentiert, teils versteckt, abenteuerlich und verschwiegen.

Ein Tag am Fluß "allein mit sich und der freien Natur" hat seinen ganz eigen Reiz und wird jedem, der es hier schon einmal erlebt hat, unvergesslich bleiben.

Informationen über Preise und Konditionen erfährst Du auf der Internetseite des Gastgebers»

Kontaktformular

Schicke eine Nachricht an Sylvie Labriet